„ 40  JAHRE CAPEA JUBILÄUMS „

INTERNATIONALES SCHACH OPEN – 01. 10. 2011.

CAPEA ( Spanischer Fernschachverein in Deutschland ) organiziert aufgrund seines 40 jährigen Jubiläums ein Internationales Schach Open Turnier mit ICCF ELO.

Es wird auf dem Webserver von ICCF gespielt. Es wird in 2 oder 3 Phasen gespielt – dies kommt auf die Teilnehmerzal an. Bedenkzeit für 10 Zügen werden 50 Tage sein. So wird auch in der 2. Oder 3. Phase gespielt.
Phase 1 ist für die Teilnehmer ilimitiert ( jede Spieler darf in die 1. Phase in mehreren Gruppen teilnehmen ) aber nur in 2 Gruppen in der 2. Phase und in einer Gruppe in Finale.

Die Aufteilung der Gruppen wird bekannt gegeben, sobald die Teilnehmerzal fest steht.

Es gelten die ICCF Regeln.

Turnierbegin: 1. Oktober 2011
Anmeldeschluss: 1. September 2011.

Preisfonds: 1. 000 Euro
Preise: 500 Euro für den Gewinner des turniers und 500 Euro auf andere Finalisten verteil.
Final:
Noch dazu für den ersten qualifizierten Finalist, ein gemaltes Bild von dem berühmten Dramaturg, Schriftsteller, Dichter, Maler und Schachspieler, DON FERNANDO ARRABAL.
Für den zweitqualifizierten ein „ Fritz 12 „ und ein Trainingsprogramm auf englisch und deutsch.
Der 3. 4. und 5. Qualifizierte Finalist bekommt noch ein Trainingsprogramm auf englis und deutsch.

  1. Phase: „ Ein CD Mate Postal „ für die zwei ersten qualifizierten von jeder Gruppe.

Sponsoren:
AEAC ( Spanische Fernschach und E-Mail Verband ) – Spanien.
DON FERNANDO ARRABAL- Paris.
CHESSBASE – Hamburg.

Anmeldung: Tomás Llorach Gracia tlg@tinet.fut.es
Bei der Anmeldung bitte Staatsangehörigkeit, Wunschgruppe und ID ICCF bekant geben.

Startgeld: 8,00 Euro

Konto PayPal  tlg@tinet.fut.es

Bank: BANESTO.
JESÚS MIGUEL CÁCERES GARCÌA
C.C.C. 0030 3183 8200 0086 0271
IBAN: ES33 0030 3183 8200 0086 0271
BIC:  ES PC ES MM XXX
WEB CAPEA: http://www.capea.net/